New Media Producer

New Media Producer — ein Wort für …

jemanden, der Inhalte für „neue Medien“ produziert. Die in diesem Begriff zusammengefassten Medien sind auch unter anderen Namen bekannt. Auch als „New Media“ oder „Rich Media“ bezeichnet, stehen sie für die heutige Vielfalt von Web-Inhalten, die im „Web 2.0“ geteilt werden. Etwa in Form von Fotos, Videos oder Animationen. Wer diese herstellt, ist ein „New Media Producer“.

Aufgrund der tragenden Rolle, die die sozialen Netzwerke dabei spielen, werden diese Überbegriffe inzwischen immer mehr mit dem Begriff „Social Media“ zusammengefasst. Der Grund: gerade dort ist der „User“ ist zum „Prosumer“ geworden, der Inhalte sowohl konsumiert als auch selber produziert. Und sie mit anderen teilt.

Ein abstraktes Foto, Linien aus Licht vor blauem Hintergrund, als Symbolbild für den New Media Producer und die Arbeit im Internet

© Peter Bachmann

New Media Producer — Digitales Storytelling mit Fotos oder Videos

So wichtig Textinhalte sind – Soziale Medien leben auch von Bildern oder Geschichten. Digitales Storytelling bzw. Multimedia lauten die Schlagworte.

Visuelles darf manchmal einfach nicht fehlen. Ob bei Ihrem Facebook-Auftritt oder beim Video für den YouTube-Kanal: als New Media Producer kann ich beratend bei der Konzeption zur Seite stehen oder die Realisation solcher „New Media“-Inhalte übernehmen, etwa von

  • Videos,
  • Podcasts, also Audiodateien, etwa in Form von Interviews,
  • oder Audioslideshows. Diese im Online-Journalismus beliebte Web-Darstellungsform verbindet – quasi als vertonte Fotostrecke – Fotografie und Ton miteinander.
Ein abstraktes Foto von Lichtpunkten, Symbolbild für den New Media Producer und die digitale Vernetzung

© rotraud schiele / rasmusnet.com

Als New Media Producer kann ich auch als Ansprechpartner in vielen Dingen rund ums Internet dienen, Ihre Inhalte web-tauglich gestalten oder sie aufbereiten.